FASHION | 

Fall in love: Die 3 schönsten Herbst-Trends 2017

Es hat schon beinahe etwas unfassbar beruhigendes und gleichzeitig belebendes, wenn das Herbstlaub vom Baum fällt und langsam zum Boden fliegt. So bunt und vielfältig jede einzelne Färbung ist, jedes Blatt sein persönliches Aussehen hat, so einzigartig sind auch die Trends 2017! Knalliges rot, klassischer Denim, … die Modeküche hat diesmal so einiges aufgetischt, was vielleicht schon längst in Vergessenheit geraten war. Die schönsten Trends 2017 habe ich dir in einige Collagen* gebastelt – lass dich inspirieren! ♥

Farbenfroh wie Herbstlaub

Zu Beginn sei direkt gesagt: Die Farben in den diesjährigen Herbstkollektionen treffen vollkommen meinen Geschmack. Rostrot, Beige-Braun oder doch lieber das jährlich herbeigesehnte Senfgelb? Ein lila-stichiges Bordeauxrot und sämtliche andere Rottöne haben insgesamt eine bunte Palette an Möglichkeiten, dass du dir deine liebsten Outfits für einen Herbstspaziergang zusammenstellen kannst. Neben traumhaft vielen Farben gibt es natürlich auch Stoff-Trends, die diese Saison auszeichnen und uns dadurch sicherlich lange im Gedächtnis bleiben werden.

Bild: Matthias Fischer | www.bilderwerft.com

Denim, Denim, Denim

Ich weiß gar nicht mehr, wann ich zuletzt richtig viel Denim in meinem Schrank hatte. Jacken, Röcke, Blusen, … der robuste Stoff war natürlich auch der Liebling jeder Mutter und wurde mit Flicken aufgewertet, wenn ein Sturz doch mal ein Loch reingerissen hat. Fakt ist, dass der Trend gerade sein grandioses Comeback feiert und in aller Munde ist. Die kleine Ergänzung „all-over“ lässt vermuten, dass zu viel einfach nicht genug sein kann. Ganz zauberhaft finde ich insbesondere die süßen Blumenmuster – findest du in der Collage* vielleicht sogar Dein neues Lieblingsteil?

Samtig weich

Der Name verrät es vielleicht schon: Samt ist wieder total in – gerade passend zur kälteren Jahreszeit. Nachdem sich der feine Stoff schon im Frühling / Sommer langsam in Form von Tops angeschlichen haben, sind sie nun wieder in voller Pracht in Geschäften zu finden. Was früher schon beinahe als „Stoff der feinen Gesellschaft“ galt ist nunmehr zu einem Symbol von Gemütlichkeit geworden. Ob mutig mit einem buntem Musterprint kombiniert oder als It-Piece passend zu einer Denim-Jeans? Dir sind alle Optionen offen, mach draus, was du möchtest. ♥

Oversize: Ponchos als Hingucker

Bild: Daniel Hildebrandt | Pixelschmiede DH

Gemütlich, Gemütlicher, Ponchos! Hach, ihr könnt euch sicherlich denken, wie sehr ich mich in einen Poncho kuschel und durch das Herbstlaub spaziere. Ich habe lange nach DEM Teil gesucht, denn leider ist der Schnitt manchmal mehr Sack als elegant und fashion-tauglich. Es lohnt sich also, sich Zeit zu nehmen und mehrere Modelle und Muster anzuprobieren. Vielleicht liebst du auch eher Karos? Pssst – die liegen auch total im Trend, schon gewusst?

Welchen der Herbst-Trends liebst Du diese Saison am meisten? Lass es mich in den Kommentaren wissen! ♥

* dieser Beitrag enthält Affiliate Links. mehr dazu…

Kennst du schon...?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

*